centric-x, nachhaltiger anti-Diebstahl Laptop Rucksack mit USB-Aussenport für Powerbank. Veganer Rucksack, mit Futter aus rezyklierten PET Flaschen und gepolstertem Laptopfach bis 15" und 10,5" Tabletfach. Built for you with care, to last. Lesen Sie mehr...

Wunschzettel: Auf die Vergleichsliste:
149,00
Product on stock

 

Innenleben:

Aus Nachhaltigkeitsgründen verwenden wir äusserst strapazierfähiges RPET-Futter (reziklierte PET-Flaschen). Das rote Lining hellt das Rucksackinnere merklich auf, Deine Sachen findest Du so im Nu.

 

 

Ob wir Jules Verne mit centric-x beeindruckt hätten?

Einer der aus der Zukunft kam, um Dir im Jetzt zu begegnen - centric-x.
Das aussergewöhnliche Center-Reissverschlusssystem entpuppt sich als bodenständige Funktionalität und nicht etwa als Designspielerei. Das Wechselspiel der Grautöne im wasserdichten Obermaterial, verleiht dem centric-x Lebendigkeit und etwas Geheimnissvolles. Das Rolltop versteckt den geschlossenen Reissverschluss, so dass der Rucksack zum antitheft-backpack wir. Also kein Opfer für Diebe.
Zahlreiche Steck-und Reissverschlusstaschen, ein USB-port für Deine Powerbank, ein gepolstertes Laptopfach bis 15" und ein 10,5" Tabletfach, bieten Dir das Rüstzeug für Deine digitale Zukunft.
 
 
  • Masse: B/L/T 32 x 43 x 17cm
  • Volumen: 23 Liter
  • Gewicht: 1.0 Kg
  • wasserdichter center-Reissverschlusszugang zum Hauptfach
  • Rolltop mit zwei Schnellverschlüssen
  • separates gepolstertes Laptopfach bis 15" und 10,5" Tabletfach
  • 2 Reissverschluss Innentaschen
  • 2 Steckfächer
  • Reissverschluss-Geheimfach an der Aussenseite
  • Trolleygurt mit verstecktem Reissverschlussfach am Rücken
  • ergonomisch, atmungsaktiv gepolsterter Rücken
  • Brustgurt mit Schnellverschluss
  • reflektierendes Logo für mehr Sicherheit im Strassenverkehr
  • Produktionszertifikate: Bureau Veritas, TÜV SÜD

 

 

Schlagworte

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »